banner

Holz

Allgemein
Termine
Inhalte
Archiv
leer
leer
leer
leer
leer
Wind
Seife
Holz
Sonnenenergie
leer


Holz

Holz

Holz ist ein wichtiger nachwachsender Rohstoff. Er ist vielseitig einsetzbar. Neben der Verwendung als Baumaterial beispielsweise, stellt Holz einen der wichtigsten regenerativen Energieträger dar. In der gesamten Lebensdauer produzieren Bäume lebensnotwendig Sauerstoff aus dem Kohlendioxid und Wasser. Die Wachstumsdauer von Bäumen ist je nach Baumart sehr unterschiedlich. Während vor allen Laubbäume wie Eiche mehr als Hundert jahre zu Wachstum benötigen können andere Baumarten wie Pappel und Weide schon nach 10-20 Jahren geerntet werden.

Holz als Energieträger

Pellets Hackschnitzel

Durch das Verbrennen von Holz wird Wärme erzeugt. Dabei produzieren die verschiedenen Holzarten (beispielsweise Laub- oder Nadelbäume) in ganz nunterschiedlichen Mengen. Vor allem die schnell wachsenden Nadelbäume erzeugen im Vergleich zu den langsamer wachsenden Laubbäumen weniger Wärme. Die Möglichkeiten mit Holz zu heizen sind vielfältig. Neben Holzscheiten existieren auch Holzhackschnitzel und Holzpellets.

Holz als Werkstoff

Holz findet vielfältig Verwendung. Zum Einen wird es sehr gerne im Hausbau genutzt, zum anderen werden eine Vielzahl aus diesem Material zu gefertigt. Eine schöne Art der Holzverarbeitung ist das Weidenflechten.

Korb flechten

Altersgruppe:

Materialen:

Durchführung: